Unkrautvernichter

Unkraut vergeht nicht? Doch – mit DiBO und Heatweed

Immer öfter werden Pestizide zur Unkrautbekämpfung verboten. Öffentliche Einrichtungen wie Behörden, Schulen, Krankenhäuser, Kindertagesstätten oder Pflegeheime sind deshalb auf der Suche nach umweltfreundlichen Alternativen. DiBO entwickelte 2014 die Lösung: den WeedKiLLER zur Bekämpfung von Unkraut und Moos auf umweltfreundliche Weise mit Heißwasser. Als Unkrautvernichter und Hochdruckreiniger in einem Gerät erwies sich der WeedKiLLER für unsere Kunden sehr schnell als ultimatives, multifunktionales Reinigungsgerät.

Unkrautbekämpfung mit Heißwassertechnologie

Unser revolutionärer Ansatz zur Unkrautvernichtung ließ das innovative norwegische Unternehmen Heatweed aufhorchen, ein international tätiger Anbieter im Bereich der ökologischen Unkrautbekämpfung. Heatweed Technologies entwickelt schon seit über 35 Jahren effiziente und wirtschaftlich vorteilhafte Geräte mit Heißwassertechnologie.

Die Ingenieure von Heatweed arbeiten mit renommierten Pflanzenforschern zusammen, um perfekte Ergebnisse ohne den Einsatz von Chemie zu erzielen. Ganz im Sinne der Natur, genau so, wie wir bei DiBO denken. Weil beide Unternehmen von den Vorteilen einer nachhaltigen Zusammenarbeit überzeugt sind, übernimmt DiBO jetzt die Heatweed-Technologie für alle Geräte. Dies führt zu einer neuen Generation von Unkrautvernichtern.

Heatweed – die zweite Generation Unkrautvernichter

DiBO ist Hersteller dieser neuen Generation von Unkrautvernichtern; der Vertrieb erfolgt durch Heatweed. Für die Niederlande ist DiBO gleichzeitig Importeur. Kennzeichnend für die Geräte ist ihre Leistungsstärke, kombiniert mit vielen weiteren Vorteilen.

Funktionsweise:

Die Heatweed-Methode basiert auf thermischer Unkrautbekämpfung, d. h. der Übertragung von Energie (Wärme) in die Pflanze. Heatweed hat die Heißwassermethode in Europa eingeführt, die sich mittlerweile als sicherste und beste Lösung erwiesen hat. Das Unkraut wird ohne Pestizide bekämpft, indem es mit Heißwasser besprüht wird. Mehrere Studien belegen, dass eine Wassertemperatur über 83 °C Unkraut sofort abtötet. Der WeedKiLLER arbeitet mit Wasser, das auf 99 °C erhitzt wird. Dank der Temperaturleitfähigkeit dringt es tief in den Boden ein und erreicht so die Wurzeln und Samen. Da sich das das Unkraut nicht weiter vermehren kann, wirkt diese Methode präventiv und sorgt so für einen langanhaltenden Schutz.

Vorteile:

  • Minimale Umweltbelastung: Forschungsergebnisse zeigen, dass heißes Wasser die wirksamste Alternative zu Pestiziden ist
  • Sehr effizient: Drei Behandlungen pro Jahr sind ausreichend (abhängig von der Art des Unkrauts und den Wetterbedingungen)
  • Geeignet zur Bekämpfung fast aller Arten von Unkraut
  • Verwendbar auf allen Böden
  • Multifunktional einsetzbar: zur Bekämpfung von Unkraut und Moos, als Hochdruckreiniger, Kanalreiniger oder Oberflächenreiniger
  • Durch zwei Personen zugleich bedienbar
  • Sicher: Temperatur-, Druck- und Durchflussbegrenzer

Entdecken Sie das Sortiment von Heatweed